Logo

Wünschen Sie eine ganzheitliche Diagnose?

Rufen Sie an und vereinbaren Sie einen Termin oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

Sprechzeiten

Mo: 7:00-13:00 + 15:00-19:00
Di: 7:00-13:00 + 15:00-18:00
Mi: 7:00-13:00
Do: 7:00-13:00 + 15:00-18:00
Fr: 7:00-14:00
Dr. med. Peter Strauven, MSc.

Facharzt für Ernährungsmedizin,
Facharzt für Allgemeinmedizin.
Master of Science in Preventive Medicine,
Suche:
 

Vorträge Dr. Strauven für Ärzte in 2016

Jan 01 2015

Vorträge Dr. Strauven für Ärzte in 2016

10.Dezember 2016:  Mikrobiom und Menopause

Im Rahmen des Internationalen Menopause-Ärzte-Kongresses-Wien, 8.-10.12.2016 www.menopausekongress.at: „Das Darm-Mikrobiom: onkologische und hormonelle Risikoprofile“ Hilton Kongress Zentrum, Wien

30.10.2016: Silent Inflammation

Im Rahmen der 50. Medizinischen Woche Baden-Baden-Ärztekongresse 28.10.-1.11.2016 www.medwoche.de: „Silent Inflammation-50plus: mit Mayr-Prevent erfolgreich in Prävention und Erkrankung. Neue wissenschaftliche Aspekte“

1.10.20.16: Demenz

Im Rahmen des Kirchheim Forums in Zusammenarbeit mit der Fachzeitschrift „Der Allgemeinarzt„: „Angst vor Demenz – neue Evidenzen und Chancen mit Vitamin B12“ |  Hannover

24.9.2016: Demenz

Im Rahmen des Kirchheim Forums „Angst vor Demenz – neue Evidenzen und Chancen mit Vitamin B12“ | Dresden

2. März 2016: Mikrobiom

“Das Mikrobiom: Einflüsse auf Parodontologie, Prothetik: Welche Folgen haben die neuen Veröffentlichungen auf die alltägliche Arbeit und auf die ganzheitliche Medizin?”

Zahn-, Kieferorthopädische Arbeitsgemeinschaft Dr. Schupp und Partner, Köln Rodenkirchen

11. Juni 2016: Mikrobiom

“Das Mikrobiom-onkologische Risikoprofile: direkte Anwendung mit Beispielen aus der Praxis”

GSAAM-Kongress München
Sitzung: Der Darm (Koloskopie /virtuelle Koloskopie) – das Mikrobiom
Vorsitz:Prof. Josefa Schreiner-Hecheltjen, Essen

Archiv: Vorträge aus 2015 für Ärzte

Fr., 6.2.2015, Bonn, Hotel Königshof, 16.00 Uhr

„Fasten: richtig durchgeführt unter ärztlicher Anleitung“ In Zusammenarbeit mit Wörwag Pharma.

Sa., 21.2.2015, Erfurt, Pullman Hotel am Dom, 9.00 Uhr

“Glutenunverträglichkeiten: von Zöliakie bis Glutensensitivität: richtig erkennen und diagnostizieren“ (im Rahmen der ganztägigen CME-Fortbildungs-Veranstaltung Medical-Tribune)

Sa., 7.3.2015, Würzburg, Maritim Hotel, 9.00 Uhr

“Glutenunverträglichkeiten: von Zöliakie bis Glutensensitivität: richtig erkennen und diagnostizieren“ (im Rahmen der ganztägigen CME-Fortbildungs-Veranstaltung Medical-Tribune)

Mi., 15.4.2015, Karlsruhe

CME-Fortbildung in Zusammenarbeit mit dem Kirchheim Forum „Vitamin B12- häufiges Mangelsyndrom: Pathophysiologie, Biochemie; richtig diagnostizieren und behandeln: Praxisbeispiele“

Mi., 22.4.2015, Bonn

CME-Fortbildung in Zusammenarbeit mit dem Kirchheim Forum „Vitamin B12- häufiges Mangelsyndrom: Pathophysiologie, Biochemie; richtig diagnostizieren und behandeln: Praxisbeispiele“

Mi., 6.5.2015,  19.00-20.00: Online-Seminar

„Vitamin B12, ein vielseitiges Vitamin: wichtig, häufiger Mangel, richtig behandeln: Fallbeispiele“ in Zusammenarbeit mit Wörwag-Pharma und Ganzimmun-Labordiagnostik: http://www.ganzimmun.de/seiten/termine_ol.php

Sa., 12.9.2015, Bonn, 9.00 Uhr

Medical Tribune-Fortbildung für Allgemeinärzte – Ganztags CME-Fortbildungs-Veranstaltung: “Glutenunverträglichkeiten: von Zöliakie bis Glutensensitivität: richtig erkennen und diagnostizieren“

Mi., 30.9.2015, Frankfurt

CME-Fortbildung in Zusammenarbeit mit dem Kirchheim Forum „Vitamin B12- häufiges Mangelsyndrom: Pathophysiologie, Biochemie; richtig diagnostizieren und behandeln: Praxisbeispiele“

25.11.2015, 18.30 Uhr, Köln

„Immunsystem stützen: Vitamin C und Zink – Immunmodulatoren-Wissenschaftliche Ansätze

Ameron Hotel, Köln, Melatengürtel

 

Beitrag teilen


Haben Sie Fragen zu Ihrer Gesundheit?

Melden Sie sich bei uns telefonisch (0228 – 63 49 40) für Beratung und Termine. Außerhalb unserer Öffnungszeiten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.
Ihr Dr. med. Peter Strauven, Master of Science in Preventive Medicine

KONTAKT

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close