Logo

Wünschen Sie eine ganzheitliche Diagnose?

Rufen Sie an und vereinbaren Sie einen Termin oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

Sprechzeiten

Mo: 8:00-13:00 + 15:00-19:00
Di: 8:00-13:00 + 15:00-18:00
Mi: 8:00-13:00
Do: 8:00-13:00 + 15:00-18:00
Fr: 8:00-14:00
Dr. med. Peter Strauven, MSc.

Facharzt für Ernährungsmedizin,
Facharzt für Allgemeinmedizin.
Master of Science in Preventive Medicine,
Suche:
 

Corona Virus- SARS CoV2 – Impfung

Corona Virus- SARS CoV2 – Impfung

Aufklärungsbogen (mehrsprachig) und Merkblatt

Melden Sie sich entweder im Corona Zentrum oder im weiteren Verlauf des Jahres 2021 bei Ihrem Hausarzt, also zum Beispiel in unserer Privat-Praxis, zum Termin an:

Lesen Sie bitte VORHER das Merkblatt zur Impfung durch.

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html

Bringen Sie dann das Merkblatt durchaus zum Aufklärungsgespräch mit, entweder ins Impfzentrum oder zum Hausarzt, bzw. in unsere Privatpraxis.

 

Der Aufklärungsbogen (RNA basiert)

https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/covid_19_impfeinwilligung-anamnese_2020-12-09_0.pdf

zur Impfung kann durchaus unterschiedlich gestaltet sein. Auf jeden Fall wird immer VOR einer Impfung ein Gespräch geführt. Gerne können Sie schon einmal in den derzeit gültigen Aufklärungsbogen (Mitgestaltung durch das Robert Koch-Institut) hineinschauen. Inwieweit bei anderen Impfstoffen (nicht RNA basiert) eine Änderung des Aufklärungsbogen erforderlich ist, werden wir Ihnen immer vor Impfung mitteilen.

Fragen werden selbstverständlich vor der Impfung immer gerne beantwortet.

 

Hier können Sie das Merkblatt in verschiedenen Sprachen herunterladen:  

Englisch, Französisch, Türkisch, Russisch, Spanisch  und mehr!

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html

 

Sollten Sie Fragen haben oder eine Beratung wünschen: dann rufen Sie gerne in unserer Privatpraxis an:   Tel.: 0228 634940.  Mail: strauven@t-online.de

Die Impfung für Patientinnen/en ist kostenlos.

Ab Phase 2-3 werden die Hausärzte in die Impfungen eingebunden. Im weiteren Jahresverlauf 2021 wird sich entscheiden, wie das Meldeverfahren für Ärzte bei Impfungen abläuft: d.h. wie die Abrechnung für Ärzte erfolgt.

Es ist empfehlenswert, dass Kassenpatienten sich bei Ihrem derzeitigen Hausarzt für die Impfung melden. Wir, als Privatpraxis, werden leider keine Kassenpatienten impfen können.

Beitrag teilen


Haben Sie Fragen zu Ihrer Gesundheit?

Melden Sie sich bei uns telefonisch (0228 – 63 49 40) für Beratung und Termine. Außerhalb unserer Öffnungszeiten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.
Ihr Dr. med. Peter Strauven, Master of Science in Preventive Medicine

KONTAKT

Die Praxis ist auch während der gesamten "Coronavirus-Krise" in den nächsten Wochen geöffnet!
Wichtige Infos zum CORONA Virus und zum Ablauf in unserer Praxis finden Sie hier:
 
Infos für unsere Patienten