Logo

Wünschen Sie eine ganzheitliche Diagnose?

Rufen Sie an und vereinbaren Sie einen Termin oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

Sprechzeiten

Mo: 7:00-13:00 + 15:00-19:00
Di: 7:00-13:00 + 15:00-18:00
Mi: 7:00-13:00
Do: 7:00-13:00 + 15:00-18:00
Fr: 7:00-14:00
Dr. med. Peter Strauven, MSc.

Facharzt für Ernährungsmedizin,
Facharzt für Allgemeinmedizin.
Master of Science in Preventive Medicine,
Suche:
Kräutertees: Die heilsame Wirkung der Schafgarbe - Blog Dr. med. Strauven
472
post-template-default,single,single-post,postid-472,single-format-standard,edgt-core-1.0,ajax_updown_fade,page_not_loaded,boxed,has_general_padding,hudson-ver-1.2.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,,side_menu_slide_from_right,grid_1000,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.1,vc_responsive
 

Kräutertees: Die heilsame Wirkung der Schafgarbe

Mai 13 2012

Kräutertees: Die heilsame Wirkung der Schafgarbe

Dass die Schafgarbe auch „Bauchwehkraut, Frauendank, und Blutstillkraut“ genannt wird, ist ihrer Wirkung zu verdanken: Krampflösend, antientzündlich, gallefördernd, blutstillend, zusammenziehend, tonisierend wirkt sie.

Einerseits kommt die Bezeichnung Schafgarbe als das von den „Schafen geschätzte Kraut“. Aus dem griechischen stammt das Wort „Achillea“ von Achilles, dem Helden des trojanischen Krieges, dessen einzige verwundbare Stelle schliesslich von Paris Pfeil getroffen wird. „Millefolium“ bezieht sich auf das Aussehen der Blätter: „tausendblättrig“. Wegen seines Bezuges zu blutstillender Wirkung wird die Schafgarbe auch gerne „Soldatenkraut“ genannt.

Die Schafgarbe gehört zur Familie der Korbblütengewächse. Als Pflanzenteil kann das ganze Kraut verwendet werden. In ganz Europa ist die Schafgarbe vorzufinden, sogar in Lappland.

Ihre Standorte in der Natur sind Wiesen, Weg- und Feldränder, Böschungen und Geröllhaufen. Sie wächst bis zu 80cm hoch. Ihre Blüten bestehen aus weiss-rosa Blütenzungen. Im eigenen Garten kann sie leicht gezüchtet werden. Sie blüht mehr als 4 Monate bis zum ersten Frost.

Als Heilmittel in der Kräuterlehre wird die Schafgarbe bei Appetitlosigkeit, krampfartigen, dyspeptischen Beschwerden, bei schmerzhafter Regelblutung, Zwischenblutungen der Frau und vegetativ sensiblen Menschen eingesetzt. In der chinesischen Medizin wirkt die Schafgarbe nur sehr leicht „kühlend“ und hat einen „Yin-Charakter“.

Als Tee und Kapsel kann die Schafgarbe eingenommen werden.

Beitrag teilen


Haben Sie Fragen zu Ihrer Gesundheit?

Melden Sie sich bei uns telefonisch (0228 – 63 49 40) für Beratung und Termine. Außerhalb unserer Öffnungszeiten nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.
Ihr Dr. med. Peter Strauven, Master of Science in Preventive Medicine

KONTAKT